517-05 C50Sport

517-05  C50Sport
Baujahr: 1968

Jeder in Zundapp Land kennt dieses Modell. Mit seinem hohen Büffel-Tank sieht er völlig anders aus als die anderen 517-Typen. Bei übermäßigem Bremsen wird dieser hohe Panzer nicht geschätzt, daher auch der Hollandischer Spitzname "klotenstoter".

Motortyp: 266-50L1 ein Zylinder Zweitakt. Bauweise :: Blockbauweise mit angebautem Getriebe. Zylinderkapazität: 49,9 cm³ Bohrung: 39 mm ø. Hub: 41,8 mm. Unterdrückungsverhältnis: 1: 8,5 Kühlung: Gebläsekühlung. Vergaser-Marke: Bing. Geben Sie ein: 1/10/820. Hauptdüse: 58. Nadelspritze: 2,20. Elektrische Installation: Bosch. Typ: Schwungrad / Magnetlicht und Zündanlage. Leistung: 6 Volt 23 Watt. Zündkerze / Heizstufe: Bosch W225T1 oder NGK B6H Duplolamp: 6V 15/15 Watt. Rücklicht: 6V 3 Watt. Bremsleuchte: 6V 5 Watt. Anzahl der Gänge: 3. Getriebeöl und Menge: 350 cc. SAE 80. Kettengröße: 1/2 x 3/16. Anzahl der Rollen: 114. Ölfüllung pro Federbein: 70 ccm SAE 20. Reifengröße: 2,50 x 23 "(jetzt 19 Zoll). Bremsen: Für: Volnaaf-Trommelbremse. Durchmesser: 120 mm. Hinten: Vollnabentrommelbremse. Durchmesser: 120 mm. Kraftstofftank: Gesamtinhalt: 13,5 Liter. Größen und Gewichte: Leergewicht ca.: 79,6 KG. Zulässiges Gesamtgewicht: 235 KG.